Research

Master’s thesis

For her master’s thesis at the Piet Zwart Institute in Rotterdam Simone Szymanski researched the topic “Photography as a medium and material.” In her theoretical work, the texts of the Dutch artist Cornel Bierens and the American sociologist Richard Sennett have played an important role.

Bierens’ poetic plea for crafts and the process of creating “de handgezaagde ziel” (The hand-sawn soul) and Sennett’s “The Craftsman” describe the meaning and importance of crafts in the 21st century.

For the practical implementation of her projects, lecture series and workshops, Josef Albers (1888-1976), the artist, designer and pedagogue, has been an important inspiration. His unique use of material is still current. Albers worked from the possibilities and properties of a material to explore its functional characteristics and aesthetic possibilities. This both scientific and playful oriented design approach offers the possibility of using different techniques based on a material in order to arrive at a product.

.

 

In ihrer Masterarbeit am Piet Zwart Institute in Rotterdam hat Simone Szymanski zum Thema “Fotografie als Medium und Material” geforscht. In ihrer theoretischen Arbeit haben die Texte des Niederländischen Künstlers Cornel Bierens und des Amerikanischen Soziologen Richard Sennet eine wichtige Rolle gespielt.

Bierens’ poetisches Plädoyer für Handwerk und den Prozess des Schaffens  “de handgezaagde ziel” (Die Handgesägte Seele) und Sennett’s “ The Craftman” beschreiben die Bedeutung und Wichtigkeit des Handwerks im 21. Jahrhundert.

Für die praktische Umsetzung ihrer Projekte, Unterrichtsreihen und Workshops ist der Künstler, Designer und Pädagoge Josef Albers (1888-1976) eine wichtige Inspiration. Sein einzigartiger Umgang mit Material ist bis heute aktuell. Albers arbeitete ausgehend von den Möglichkeiten und Eigenschaften eines Werkstoffes um dessen funktionale Eigenschaften und ästhetische Möglichkeiten zu erforschen. Dieser sowohl wissenschaftlich als auch spielerisch orientierte Gestaltungsansatz bietet die Möglichkeit, von einem Material ausgehend verschiedene Techniken anzuwenden, um zu einem Produkt zu kommen.

ABSTRACT